Die Küchentrends 2016

Wie in allen Bereichen des Lebens, gibt es auch in der Küche neue Trends, die im Jahr 2016 immer beliebter werden. Die Küche wird in diesem Jahr weiterhin das Herzstück eines jeden Hauses sein und ein Ort an dem die ganze Familie zusammenkommt bleiben

 

Der Trend zeigt zur Wohnküche

trendkuecheDer Trend zur Wohnküche wird sich im Jahr 2016 weiter fortsetzen. Waren Küchen früher eher kleine Räume zum Kochen, werden sie mittlerweile immer weiter zur Wohnküche in der auch gelebt und gearbeitet wird. Aus Küche und Wohnzimmer wird immer öfter ein einziger Raum mit vielen Sitzgelegenheiten, leicht zu säubernden Oberflächen und leisen Elektrogeräten. Im Jahr 2016 wird wieder mehr Farbe in die Küchen einkehren. Schränke und Schubladen werden gerne in sanften Brauntönen, aber auch in knalligem Grün gehalten.

Oberflächen bestehen immer öfter aus Naturstein, Holz oder sandfarbenen Materialien. Zudem sind auch kleine Akzente in allen erdenklichen Farben erlaubt und die in die Jahre gekommene Küche bekommt ein ganz neues Image und der Wohnkomfort steigt. Der Trend nach Keramik in der Küche wird sich auch im Jahr 2016 weiter fortsetzen. Der große Vorteil von Keramik ist seine hygienische und kratzfeste Oberfläche, die zudem eine hohe Resistenz gegenüber UV-Licht aufweist und sich selbst bei starker Benutzung kaum abreibt.

Zudem ist Keramik ein Naturprodukt und sehr hitzebeständig, was insbesondere in der Küche von Vorteil ist. Die Rückkehr zur Natur durch Keramik, Naturstein und Holz setzt sich immer weiter fort, denn sogar Holz ist mittlerweile mit pflegeleichten Oberflächen verfügbar und besticht durch die große Vielfalt der Holzarten. Natürlich hält auch die moderne Technologie der Smartphones Einzug in die Küche. So gibt es mittlerweile Kameras im Backofen und im Kühlschrank und Apps, die Tipps bei der Zubereitung von Speisen geben. Zudem gibt es flexible Kochfelder, auf denen die Töpfe beliebig platziert werden können und wieder Induktion erhitzt werden und Steckdosen, die in der Arbeitsplatte verschwinden.

Warme Farben halten Einzug in die Küchen

Gegensätze ziehen sich an. Zum einen beginnt in der Küche nach Zeiten mit Oberflächen aus Kunstmaterialien der Weg zurück zu den natürlichen Materialien. Auf der anderen Seite wird dich Küche immer moderner gestaltet und der Mensch durch viele Technologien unterstützt. Diese Technologien sind nicht nur hilfreich beim arbeiten, sondern helfen auch beim Energiesparen, denn Strom und Gas werden auch in Zukunft teurer werden.